Theater ganz anders! - Philipp Schenker



Wenn du Theater einmal ganz anders erleben willst, bist du in meinem Workshop genau richtig. Theater, und geht das überhaupt online? Ja, klar!

Und: Auch ohne Theatererfahrung, bist du willkommen.

Wichtig ist es, dass es dir Spass macht dich auszutauschen mit andern und deine eigenen Ideen und Geschichten auf Szene, oder vor die Kamera zu bringen!

Wie du in meinem Lebenslauf sehen kannst, habe ich oft an allen möglichen Orten in Europa sowohl mit Profis als auch mit Jugendlichen gearbeitet.

Deshalb will ich mit einem Mix von Theatertechniken arbeiten, der witzig, spannend, aber auch ernsthaft sein kann.

Wir werden im Workshop von deinen Ideen, Geschichten und Phantasien ausgehen.

Und es geht auch darum, dass wir während des Camps uns gegenseitig kennenlernen, zusammen was gestalten. Was für eine Rolle spielen da auch die deutschen Wurzeln in deinem und unserem Alltag? Und wo sind da irgendwelche Grenzen?

Gemeinsam über Grenzen hinaus bedeutet hier offene Zusammenarbeit miteinander - meine Geschichten und Ideen gehören allen. Das wird unser gemeinsames Neuland.

Also, in Fachsprache kommt das auf dich zu: Improvisation, Storytelling und Dokumentartheater und wir werden auch damit arbeiten, wie das alles über unsere Webkameras möglich ist.

  Anmeldung  



Philipp Schenker


Ich bin Performer, Regisseur und Musiker. Aufgewachsen bin ich in der Schweiz, wo ich ein Grafikstudium abschloss. Das machte mir aber keinen Spass… Ich tauchte deshalb in die Theaterwelt in Amsterdam ein, wo ich gleich mit mehreren renommierten Theatergruppen zusammenarbeitete. 1997 zog ich dann nach Prag und gründete die Theaterformation Stage Code. Es entstanden viele Projekte in Tschechien und für verschiedene europäische Festivals.

In Tschechien habe ich in der Off-Szene mit spannenden Theatergruppen und Theatern zusammengearbeitet, wie z.B. dem Theater Archa, dem Spielraum Kollektiv, der Theatergruppe Vosto5 und vielen andern. Mehrere Projekte haben sich auch mit deutsch-tschechischen Themen befasst. Ich habe so viele Erfahrungen mit Dokumentar- und Social specific Theater gesammelt aber auch mit site specific Projekten und Devised Theatre.

Im Jahre 2018 gründete ich zusammen mit Roman Horák das 1. deutsch-tschechische Kabarett Das Thema – to téma in Prag. Dieses untersucht mit viel Selbstironie Fragen der eigenen Identität und wie unser Umfeld darauf reagiert.

Seit mehreren Jahren unterrichte ich internationale Studenten an der  Theaterakademie in Prag Improvisation und Devised Theatre und unterrichte an verschiedenen Theaterworkshops Schüler, Studenten und professionelle Theatermacher.

Nebst meiner Theaterarbeit spiele ich öfters deutsch gesprochene Rollen für Film und Fernsehen und bin auch Bandleader und Frontmann der Allstar Refugee Band. Seit dreizehn Jahren arbeite ich auch als Spitalclown für Zdravotní klaun, einer Tochterorganisation der International Red Noses, in tschechischen Spitälern.






Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik e.V.
Shromáždění německých spolků v České republice, z.s.

︎ ︎ ︎


náměstí 14. října 1278/1, 150 00, Praha 5
︎ +420 233 322 959
︎ info@landesversammlung.cz

Datenschutz