Bildmedien-Labor - Mathias Straub 



Bilder sind mächtig und allgegenwärtig. Sie wecken unsere Gefühle, Sehnsüchte und Hoffnungen. Sie stehen auch für Dinge, Personen, Gruppen oder auch Länder. Die Bilder schlummern in uns, bewusst oder unbewusst, und prägen unseren Blick auf die Welt. Aber, wie machen wir uns ein Bild von jemandem, von etwas? Was spielt da eine Rolle?

In meinem Workshop legen wir zunächst eine gemeinsame Bildersammlung an. Wir sammeln Bilder unserer eigenen Realität und Phantasie. In unserer Umgebung, den Medien und was wir selber mit unseren Kameras festhalten. So entsteht ein gemeinsamer Bildatlas, der die Grundlage für unsere Arbeit sein wird. Wir werden mit diesen Bildern und Videos spielen, manipulieren, sie animieren, und schaffen auch ganz neue Bilder.

Dazu lernst du mit Bild- und Videoverarbeitungsprogrammen umzugehen. Wir nutzen auch einfache Animations- und VJ-Techniken. Vorwissen brauchst du keines. Hauptsache, du hast Lust mit Kamera, Softwares und Computer zu arbeiten. Und im Mittelpunkt steht natürlich immer unser gemeinsamer Austausch!

  Anmeldung  



Mathias Straub


Ich bin Theatermacher, Bühnenbilder, Theater- und Kunstpädagoge.

Aufgewachsen bin ich in Deutschland, in Zwiesel, im Bayerischen Wald. Anschließend habe ich in Regensburg Kunsterziehung, Mathematik und Tschechisch studiert. Weil ich mich schon immer mit Theater beschäftigte, und nicht genug von „der Kunst“ kriegen konnte, habe ich dann in Prag (CZ) Bühnenbild für alternatives Theater und Puppentheater studiert.

In Prag gründete ich dann 2013 mit meiner Frau die Performancegruppe „Spielraum Kollektiv“. Seitdem haben wir mit vielen namhaften Theatern und Theaterkünstlern der alternativen Theaterszene zusammengearbeitet.

Meine Spezialität ist dabei neben der konzeptionellen Arbeit am Stück, die Arbeit mit Bildern, Videos und deren Projektion. Gerne wühle ich auch in alten Fotoalben umher, um die Welt mit den Augen derer zu sehen, die diese Bilder aufgenommen haben.

Neben meiner professionellen Theaterarbeit leite ich auch deutsch-tschechische Theaterprojekte des čojč-Theaternetzwerkes.






Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik e.V.
Shromáždění německých spolků v České republice, z.s.

︎ ︎ ︎


náměstí 14. října 1278/1, 150 00, Praha 5
︎ +420 233 322 959
︎ info@landesversammlung.cz

Datenschutz